ORGANISATOREN AUGENHÖHEcamp Berlin 2017

Dagmar Terbeznik

Dagmar Terbeznik
Diplom-Kauffrau und Coach (DCV) seit 2007 für die Themen berufliche Zufriedenheit, Karriereplanung, Dual Career Couples, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, New Leadership/New Work/Agiles Management. Arbeitet im Einzel-Coaching, Gruppen-Coaching und moderiert Erkenntnisprozesse für Gruppen, zum Beispiel im World-Café- oder Open-Space-Format. Zuvor über 15 Jahre in der Wirtschaft tätig.
www.work-life-coaching.de

„Den Frust der ‚traditionellen‘ Arbeitswelt kenne ich aus eigenem Erleben und erfahre ihn in vielen Coachings immer wieder. Die Begegnung mit dem AUGENHÖHE-Projekt hat mir bestätigt, was ich schon immer gespürt habe: Es geht auch anders! Diese Inspiration setzt viele Energien frei, berührt und begeistert so viele Menschen, wie ich 2015 auf dem 1. AUGENHÖHEcamp in Hamburg erlebt habe. Da war für mich sofort klar: DAS bringe ich auch nach Berlin! Und der Auftakt war so gut, dass wir nun in die zweite Runde gehen!“

Jana Brüchmann
Als Wirtschaftsinformatikerin und MBA (Master of Business Administration) ist Jana nach 24 Jahren in einem weltweit agierenden IT-Konzern, Führungserfahrungen und diversen Transformationsprozessen inzwischen als Business Coach und Consultant selbständig tätig. Sie begleitet Einzelpersonen und Teams entsprechend der individuellen Zielsetzung – am liebsten in Richtung Sinn-stiftendem Arbeiten und wertschätzendem Umgang miteinander.
www.janabruechmann.de

„Geschäftsprozesse sind geballtes Wissen und es macht in vielen Bereichen auch Sinn, diese einzusetzen – vor allem dort, wo Standardprodukte oder -dienstleistungen erbracht werden. Wenn es allerdings darum geht, in komplexen und innovativen Bereichen möglichst schnell und flexibel agieren zu können, sollten die Strukturen das erlauben und die Beteiligten damit umgehen können. Oft ist das eine Herausforderung und leider gibt es dafür kein Rezept. AUGENHÖHE bietet wertvolle Impulse und Inspirationen, sich mit den Möglichkeiten auseinanderzusetzen und den eigenen – vielleicht werte- und zweckorientierten – Weg zu finden.“

Karl-Siegfried von La ChevallerieKarl-Siegfried von La Chevallerie

Selbständiger Trainer, Coach und Organisationsentwickler für profit- und non-profit Unternehmen. Arbeitsschwerpunkte sind Kommunikations- und Führungskräfte-Trainings, Bereichs-, Abteilungs- und Teamentwicklungen sowie Beratung bei Veränderungs- (Kultur-) Projekten und Strategieentwicklung. Vor der Selbständigkeit 15 Jahre in internationalen Unternehmen tätig gewesen.
www.karl-chevallerie.de

„Hierarchien wie zu Zeiten der industriellen Revolutionen sind ein Auslaufmodell. Was sich alles wie in sich immer schneller bewegenden Zeiten ändern wird, können wir nicht vorhersagen. Für mich wird jedoch immer deutlicher, dass sich die Zukunft nur miteinander, auf AUGENHÖHE, gestalten lässt. Über alle Grenzen hinweg. Ich freue mich auf das Barcamp!“

Martina Engel-Fürstberger (Foto: Kathleen Friedrich)Martina Engel-Fürstberger
Personal- und Business Coach (DCV) gibt Seminare, Workshops und Einzelcoachings zur Persönlichkeitsentwicklung und zur beruflichen Orientierung und hat vor dem Hintergrund persönlicher Erfahrungen als aktive Politkerin auf das Thema „Frauen und Führung“ spezialisiert. In diesem Kontext setzt sich seit 2012 mit Strukturen, Strukturwandel und gesellschaftlichen Veränderungen auseinander.
www.coaching-next-step.de

„Wir befinden uns in einer Phase enormer gesellschaftlicher Veränderung. An allen Ecken und Enden merken wir, dass ‚traditionelle‘ Formen von Gemeinschaft und Miteinander nicht mehr funktionieren, egal ob im Business, in der Beziehung, in der Religion oder der Politik. Neue Formen von Gemeinschaft zu finden ist die Aufgabe der Generationen heute. AUGENHÖHE ist ein inspirierender und motivierende Beitrag dazu – und weckt die Sehnsucht nach mehr!“

Martin Wildner (Foto:privat)Dr. Martin Wildner
Coach und Finanzberater. Seit Ende 2015 mit der Zielsetzung selbständig, Finanzberatung kundenzentriert, nachhaltig und transparent anzubieten. Zuvor obere Führungskraft in der Konzernentwicklung der Deutschen Bahn und Karrierestart als Strategieberater bei der Boston Consulting Group. Diplom-Volkswirt und Promotion in BWL zum Thema gesellschaftliches Engagement von Unternehmen.

„Ihr vollständiges Potenzial kann eine Gruppe nur ausschöpfen, wenn sich Ihre Mitglieder auf AUGENHÖHE begegnen und so jeder seine individuellen Stärken und Schwächen in den gemeinsamen Entwicklungsprozess einbringen kann. Bei meiner Tätigkeit als Finanzberater und Coach geht es insbesondere darum, meine Klienten bei Ihrer finanziellen oder persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Auch dies funktioniert nur optimal bei einer Begegnung auf AUGENHÖHE. AUGENHÖHE halte ich für einen der entscheidenden Schlüssel zur Weiterentwicklung von Beziehungen, Organisationen und der Welt an sich.“