Ablauf AUGENHÖHEcamp München

Das AUGENHÖHEcamp lädt dazu ein, eigene Erfahrungen weiter zu geben, zu inspirieren und sich inspirieren zu lassen, vom jungen Personaler bis zum gestandenen Geschäftsführer – auf Augenhöhe.

Bringen Sie Ihre Themen und Fragen mit, bieten Sie eine oder mehrere Sessions an, oder sprechen Sie direkt mit anderen Teilnehmern. In einem Barcamp gibt es keine vorher festgelegten Vorträge oder Workshops – Sie gestalten die Konferenz mit Ihren eigenen Themen. So ist sichergestellt, dass Sie an dem arbeiten, was Sie wirklich interessiert.

Ihre Themen stehen den ganzen Tag über im Mittelpunkt.

Ablauf

09:00 Uhr: Ankommen, erste Kontakte knüpfen
09:30 Uhr: Begrüßung
10:00 Uhr: Eröffnung Open Space – Themensammlung
ca. 11:00 Uhr: Beginn der Sessions
16:00 Uhr: Zusammenfassen der Ergebnisse
17:00 Uhr: Abschluss und Ausklang

Während des Tages gibt es keine festgelegten Pausenzeiten. Sie entscheiden, ob Sie an einer Session teilnehmen, pausieren oder sich mit anderen Teilnehmern unterhalten. Die Sessionzeiträume entsprechen ca. 1 Stunde. Getränke und Speisen stehen den ganzen Tag über zur Verfügung.

//